Schloss Vrchlabí

Zámek Vrchlabí, Autor: Milan Drahoňovský

Riesengebirge

Zámek 1
Vrchlabí, 543 01
GPS: 50°37'37.357''N, 15°36'32.542''E

Telefon: +420 499 405 744E-mail: info@krkonose.euWeb: www.mestovrchlabi.cz

Eine natßrliche Stadtmitte von Vrchlabí bildet das malerische Renaissanceschloss, vom Park umgeben.

Es wurde an der Stelle der ehemaligen gotischen Festung durch den Bergwerkunternehmer Kryštof Gendorf in der Mitte des 16. Jhs. gebaut. Das Schloss warvon einem Wassergraben mit drei Fallbrücken umgeben. Dieser Graben wurde am Anfang des 19. Jhs. zugeschüttet. In allen vier Ecken des Schlosses sind auffällige achtseitige Türme mit zwiebelförmigen Kuppeln.

An das Schloss schließt sich ein naturhaft-landschaftlicher Park mit fremden Holzarten und kleinen künstlichen Seen an. Durch den Park führt ein gut markierter Fußweg. Der Park ist frei zugänglich.

Photogalerie

Zámek Vrchlabí, Autor: Milan Drahoňovský
 
Zámek Vrchlabí, Autor: Milan Drahoňovský
 
Zámek Vrchlabí, Autor: Milan Drahoňovský
 
Zámek Vrchlabí, Autor: Milan Drahoňovský
 
Zámek Vrchlabí, Autor: Krkonoše - svazek měst a obcí
 
Zámek Vrchlabí, Autor: Krkonoše - svazek měst a obcí
 
 
 
Královéhradecký kraj © 2021

Volba verze

Kterou verzi stránek chcete zobrazit?

Mobilní Normální